Spicher GmbH
Weststraße 29, 06126 Halle
 
Stand / Druckdatum: 25.01.2020

News | Gebäudeleittechnik, Sicherheitssysteme, Datennetze, Elektrotechnische Anlagen, Alarmanlagen, Halle Saale, Berlin | Spicher GmbH

 

 
Spicher GmbH
 
 
Sie befinden sich hier: UnternehmenNews
 

Neue Kameralinie von MOBOTIX lichtstärker und detaillierter als je zuvor

03.02.2014 // News

Die neuen 5-Megapixel IP-Kameramodelle D25, M25 und Q25 liefern durch die neue MOBOTIX Low-Light Optimierung auch in schlecht beleuchteten Szenen kontrastreiche Bilder ohne Bewegungsunschärfe. Damit sind sie deutlich lichtstärker als die jeweiligen Vorgängermodelle und besitzen mehr als doppelt so viele Bildpunkte wie der Full-HD-Bildstandard.

Alle Modelle verfügen über eine neuartige Bewegungsdetektion und egal ob große Objekte im Vordergrund oder kleine im Hintergrund, der integrierte MxActivitySensor lässt Video nur dann aufzeichnen oder Alarme melden, wenn tatsächlich etwas Wichtiges im Bild passiert. Störeinflüsse, wie durch Wind bewegte Bäume, Schattenwurf, Wolkenzug oder Schneefall, werden sicherer als je zuvor ausgeblendet. Der Bewegungssensor konfiguriert sich automatisch; falls notwendig kann die Bildregion und die Bewegungsrichtung der Objekte ausgewählt werden.

MOBOTIX new series 25

Die drei Modelle sind wetterfest, haben einen Temperaturbereich von -30° bis +50°C und unterscheiden sich lediglich im Design sowie der Zusatzsensorik. Die D25 ist die kompakte Dome-Kamera für innen und außen, die optional zusätzlich vandalismussicher ausgerüstet werden kann. Die M25 verfügt über ein Mikrofon und ist durch ihre Bauart für extreme Wettersituationen ausgelegt.

Die Q25 erzeugt 180-Grad Panoramabilder mit deutlich verbesserter Detailschärfe und sichert damit diskret und lückenlos alleine einen ganzen Raum. Eine Szene lässt sich damit viel einfacher erfassen als mit mehreren Einzelkameras. Weil trotzdem simultan der Zoom auf Details erhalten bleibt, reduziert sich die Anzahl der benötigten Kameras und Kosten erheblich.

Alle neuen Kameramodelle verfügen jetzt auch über den MxBus-Anschluss zur einfachen Integration von Zusatzfunktionen, wie beispielsweise der GPS-Box, die neben Position, Umgebungstemperatur und Helligkeit auch noch die exakte Zeitbasis für die Videoaufzeichnungen liefert. Die Aufzeichnung erfolgt bei sämtlichen Kameramodellen sowohl intern auf SD-Karte als auch extern auf USB-Stick oder via IP-Netzwerk auf NAS-Festplatten mit fast unbegrenzter Speicherkapazität.

Zusatzinformationen

MOBOTIX-App
Mit der MOBOTIX-App für iPhone* und iPad* lässt sich sowohl das Livegeschehen als auch die Aufzeichnung von überall auf der Welt beobachten. Die Kamera minimiert das Video speziell für den entfernten Zugriff, so dass hochauflösende Videoströme auch bei schlechter Verbindung und geringen Datenraten ohne Detailverlust noch vernünftig recherchierbar bleiben.

Dezentrales Konzept
Die Aufzeichnung erfolgt bei sämtlichen Kameramodellen sowohl intern auf SD-Karte als auch extern auf USB-Stick oder via IP-Netzwerk auf NAS-Festplatten mit fast unbegrenzter Speicherkapazität. Diese "dezentrale" Aufzeichnung über das Netzwerk durch die Kameras selbst ermöglicht eine bis zu 10-fach höhere Kameraanzahl pro Server als die zentrale VMS-basierte Aufzeichnung der Wettbewerber und benötigt keinen PC sowie keine Software. Gerade bei einer großen Anzahl aufzuzeichnender Kameras minimiert diese "dezentrale" Lösung den Speicherbedarf erheblich, da jede Kamera das Video unabhängig vom Livevideo auf die zum Speichern benötigte Bildrate und Bildgröße reduzieren kann.

MOBOTIX-Panoramabild-Technologie
Die hemisphärische Q25 liefert 180-Grad Panoramabilder bei nochmals verbesserter Detailschärfe. Diese von MOBOTIX entwickelte Panoramabild-Technologie sichert mit nur einer einzigen Kamera diskret und lückenlos einen ganzen Raum, gewährleistet damit einen besseren Überblick als mehrere Einzelkameras und ermöglicht trotzdem simultan den Zoom auf Details. Dies reduziert die Anzahl der benötigten Kameras und Kosten erheblich. Im Gegensatz zu den Wettbewerbern erfolgt die hemisphärische Entzerrung bei MOBOTIX bereits in der Kamera und nicht erst auf dem PC, sodass die Bilddaten bereits vor der Übertragung und Speicherung drastisch reduziert werden. Diese "dezentrale" MOBOTIX-Lösung entlastet das Netzwerk und ermöglicht die Anzeige von Dutzenden von hemisphärischen Kameras auf dem PC und vor allem auf dem Smartphone.

*iPhone und iPad, sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Marken von Apple Inc.


 
 
 
zurück zur Übersicht
 
 

UNSERE ARBEIT

Wofür steht Spicher und was können wir Ihnen anbieten

 
Beschreibung des Bildes

HÖCHSTE SICHERHEIT

Errichter, Dienstleister, Berater - Wir bieten innovative Sicherheitslösungen, welche maßgeschneidert auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden ausgerichtet sind. Wir setzen Maßstäbe in Service und Qualität.

Beschreibung des Bildes

HÖCHSTE ZUVERLÄSSIGKEIT

Auf einen guten Partner ist Verlass. Unser Team bietet Ihnen einen schnellen und gewissenhaften Service – 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Durch wirtschaftliche und nachhaltige Konzepte betreuen wir Ihr Anliegen sorgfältig und zukunftsorientiert.

Beschreibung des Bildes

HÖCHSTES ENGAGEMENT

Die Kooperation mit der Hochschule Merseburg ebnet neue Wege für unseren Forschungsbereich. Durch die intensive Zusammenarbeit erfolgt die Bündelung wissenschaftlicher Erkenntnisse mit der Fachkompetenz von Spicher.